BPW-Hungária GmbH

Unternehmen

 

BPW-Hungária GmbH ist ein Tochterunternehmen der BPW Bergische Achsen KG aus Wiehl (Deutschland). In Szombathely (Region West-Transdanubien) werden weltweit anerkannte, qualitativ hochwertige Achsen und Fahrwerksysteme für den Nutzfahrzeug – und den Agrarfahrzeugbau produziert.

 

Die Konstruktion und Entwicklung der Fahrwerksysteme für den Agrarbereich erfolgt ebenfalls bei BPW-Hungária GmbH.

Daten und Fakten

BPW-Hungária GmbH

Gegründet:
1991
(BPW Rába Futóműgyár GmbH)
Standort:
Szombathely, Ungarn
Anzahl der Mitarbeiter:
Mehr als 1400 Personen
Verkaufte Achsen in 2015:
137 544 Stück
Umsatz in 2015:
EUR 227 Million

BPW Gruppe

Gegründet:
1898 
(Bergische Patentachsenfabrik Wiehl)
Hauptsitz:
Wiehl, Deutschland
Mitarbeiter weltweit:
Mehr als 6300 Personen
Konsolodierter Umsatz in 2015:
Mehr als 1,2 Mrd. EUR
Fertigungstätten:
17
Vertriebsgesellschaften:
50
Servicepartner:
3200
 

Meilensteine

Unsere Werte

BPW-Hungária GmbH steht für:

  • die Fertigung zuverlässiger Produkte,
  • die Einhaltung der im ethischen Kodex des Unternehmens festgelegten Normen 
  • die kompromisslose Einhaltung der gesellschaftlichen und sozialen Haftpflichtpolitik, die sich sowohl auf die internen als auch auf die externen Verbindungen bezieht. 

BPW-Hungária GmbH steht für:

  • die Gewährleistung der ausgezeichneten Qualität ihrer Produkte, 
  • die unternehmensweite Verwirklichung der Qualitätsorientierung, sowohl in Bezug auf die externen Verbindungen als auch auf die interne-externe Kommunikation,
  • kompromisslose Kundenorientierung.

BPW-Hungária GmbH steht für:

  • konstante Erneuerung,
  • kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung,
  • die langfristige Aufrechterhaltung der Wettbewerbsfähigkeit.

 

 

 

Zertifikation

Downloads

  • ISO 14001 OHSAS 18001 (PDF)
  • ISO 9001 minősítés (PDF)
  • ISO 16949 minősités  (PDF)
  •